101REZEPTE

101REZEPTE Kaffee- Kekse aus Mürbteig

Eine köstliche Kombination aus Süße und intensivem Geschmack – unsere Keks aus Mürbteig mit Kaffee, knusprig und lecker.

Zutaten für 10 Personen

  • 10 g gemahlener Kaffee Sicilia
  • 300 g Weizenmehl Typ 00
  • 150 g Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • Salz

Zubereitung

  1. Verrühre Zucker und Butter zu einer cremigen Masse.
  2. Forme aus Mehl ein vulkanartiges Gebilde, streue den gemahlenen Kaffee dazu und gib in die Mitte die vorbereitete Masse aus Butter und Zucker.
  3. Gib dann Ei und Eigelb in die Mitte und beginne alles langsam miteinander zu verkneten.
  4. Knete solange, bis ein homogener Mürbteig entsteht und stelle diesen dann für etwa 1 Stunde in den Kühlschrank.
  5. Rolle dann mit einem Nudelholz den Teig so dick aus, wie du deine Kekse möchtest.
  6. Steche dann mit verschiedenen Förmchen Kekse aus.
  7. Lege sie dann auf Backpapier und backe alles für circa 10-12 Minuten bei 180°.
  8. Zum Schluss kannst du die Kekse nach Belieben dekorieren.

Kategorien