101REZEPTE

101REZEPTE Caffè Shakerato mit Rum, Grapefruit, Wodka und Zimt

Kalter Kaffee bringt sofort das Gefühl von Sommer und Ferien!
Mit wenig Aufwand ist diese kleine Reise durch Zeit und Raum gemacht, als eine originelle und leckere Variation des bekannten Caffè Shakerato: der Caffè Shakerato mit Rum, Grapefruit, Wodka und Zimt.

Zutaten

  • 100 g Kaffee mit Rum
  • 50 g flüssiger Rohrzucker
  • 200 g Eis
  • ½ Grapefruit
  • Zimt nach Belieben
  • Wodka nach Belieben

Zubereitung

  1. Stelle die Cocktailgläser, in denen du deinen Caffé Shakerato servieren möchtest, in den Eisschrank.
  2. Nimm deinen Shaker, gib 8-10 Eiswürfel und flüssigen Zucker hinein.
  3. Gib den Kaffee mit Rum dazu, den du in der Moka- Maschine vorbereitet hast.
  4. Gib den frisch gepressten Saft einer halben Grapefruit mit etwas Zimt und so viel Wodka, wie du möchtest, in einen anderen Behälter.
  5. Schütte diese Mischung aus Grapefruit, Zimt und Wodka in den Shaker, verschließe ihn gut und schüttele für mind. 15 Sekunden kräftig.
  6. Halte das Eis mit dem Sieb zurück oder benutze einen Löffel.

Schütte dann deinen Caffè shakerato in die schon kalten Gläser und lass dich vom Geschmack des Sommers verführen!

Kategorien