Datenschutzbestimmungen

Lieber Besucher,
auf dieser Seite findest du die relevanten Informationen, wie auf dieser Seit mit deinen
persönlichen Daten umgegangen wird. Diese Informationen entsprechen vollständig der EU – Richtlinie „GDPR“ 679/2016;

 

1 Inhaber der Daten und Datenschutzbeauftragte

Der Inhaber der Daten ist 101CAFFÈ GmbH mit Sitz in Buccinasco (MI), Via dei Lavoratori
8/10. Ansprechpartner finden sich via Email: privacy@101caffe.it oder telefonisch unter +39
02.87240690. Sie sind verantwortlich für die obligatorische Interaktion mit deinen Daten.
Diese Verantwortlichen sind externe Datenschutzbeauftragte. Ein Verzeichnis dieser
Datenschutzbeauftragten findet sich bei Kontakten weiter vorne auf der Seite oder erhältst
du auf Anfrage.

2 Art der gesammelten Daten

Als persönliche Daten, die 101caffe.it selbst oder mit Hilfe von Dritten auf dieser Seite
sammelt, gibt es: Cookies, Nutzerdaten, Email und Name.
Sonstige gespeicherte persönliche Daten können in anderen Bereichen dieser
Datenschutzbestimmungen oder durch Informationstexte angegeben sein, die unmittelbar
bei der Datenspeicherung selbst erschienen.
Die persönlichen Daten können freiwillig vom Nutzer eingegeben werden, oder sie werden
automatisch während der Nutzung der Webseite verwendet.
Die eventuelle Nutzung von Cookies – oder anderen aufzeichnenden Instrumenten- von
dieser Seite oder durch den Inhaber von Diensten Dritter, die diese Seite nutzen und nicht
immer genau definiert werden, hat das Ziel, den Nutzer zu identifizieren und seine
persönlichen Vorlieben zu registrieren, um ihm den gewünschten Diensten zu ermöglichen.
Das fehlende Eingeben einiger persönlicher Daten von Seiten des Nutzers kann zu Störung
der Dienste dieser Seite führen.
Der Nutzer selbst übernimmt die Verantwortung für seine Daten, die von Dritten
veröffentlicht oder mittels dieser Seite geteilt werden, und garantiert das Recht, sie
mitzuteilen und zu verbreiten, so dass der Inhaber keine Verantwortung Dritten gegenüber
trägt.

3 Art und Weise der Datennutzung

Der Seiteninhaber verwendet die persönlichen Nutzerdaten mit angemessenen
Sicherheitsvorkehrungen, um den Zugriff, die Verbreitung, Veränderung oder Löschung
durch Unbefugte zu verhindern. Die Datenverarbeitung erfolgt mittels informatischer
und/oder telematischer Instrumente, die für organisatorische Zwecke oder in direktem
Zusammenhang mit den angegeben Zielen verwendet werden. Außer dem Seiteninhaber
können in manchen Fällen auf persönlichen Daten auch andere Personen zugreifen, die mit
der Organisation der Seite in Verbindung stehen (Mitarbeiter von Verwaltung, Handel,
Marketing, der Rechtsabteilung oder Systemadministratoren) oder auch externe Personen
(wie Eigentümer von technischen Diensten Dritter, Kurierdienste, Hosting Provider,
Informatikgesellschaften, Kommunikationsunternehmen), die- falls nötig- vom
Seiteninhaber als Verantwortliche beauftragt werden. Ein ergänzendes Verzeichnis der
Verantwortlichen kann immer vom Datenschutzbeauftragten angefordert werden.

4 Zweck der Datensammlung

Die Daten des Nutzers werden gesammelt, damit der Seiteninhaber die Möglichkeit hat,
seine Dienste zur vollen Verfügung zu stellen, Surfstatistiken zu erheben und Anfragen des
Nutzers zu beantworten. Die Art der verwendeten Daten ist immer zweckgebunden und in
den entsprechenden Abschnitten dieses Dokuments angegeben.

5 Fakultative Datennutzung

Abgesehen von den Surfdaten steht es dem Nutzer frei, seine persönlichen Daten in die
vorgesehenen Felder einzugeben, um den Newsletter, Informationsmaterial oder Sonstiges
zu erhalten. Ein fehlendes Einverständnis kann jedoch dazu führen, dass eine Anfrage nicht
beantwortet wird (bes. bei Newsletter, Anfrage nach Informationen oder eine Bitte um
Kontaktaufnahme, ect.). Die Datennutzung zu kommerziellen und Marketing- Zwecken ist
immer fakultativ und die Zustimmung zur Verwendung der Daten kann jederzeit ohne
Konsequenzen vom Kunden widerrufen werden.

6 Art und Dauer der Datennutzung

Die persönlichen Daten werden nur mittels eines automatisierten Instrumentes verwendet.
Die Dauer der Datenspeicherung richtet sich ausschließlich danach, weswegen die Daten
gespeichert wurden. Angemessene Sicherheitsvorkehrungen werden beachtet, um
Datenverlust, illegalen Gebrauch oder Zugriff von Unbefugten zu verhindern.

7 . Weitere Informationen zur Datenverwendung
7.1 Verwendung im Rechtsfall

Die persönlichen Nutzerdaten kann der Seiteninhaber vor Gericht oder für entsprechende
rechtliche Schritten davor bei Missbrauch des Seite oder der vom Seiteninhaber
angebotenen Dienste verwenden. Der Nutzer erklärt sich einverstanden, dass der
Seiteninhaber die persönlichen Nutzerdaten auf Anfrage öffentlicher Autorität freigeben
kann.

7.2 Weiterführende Informationen

Zusätzlich zu diesen Datenschutzbestimmungen kann diese Seite dem Nutzer auf Anfrage
weitere zusätzliche Informationen bezüglich spezifischer Dienste, Datenspeicherung sowie
Datenverwendung erhalten.

7.3 Systemlog und Wartung

Für Funktion und Wartung verwenden und speichern diese Seite und die Dienste Dritter das
System- Log, das sind Files, die Interaktionen registrieren und die auch persönliche
Nutzerdaten enthalten können, wie die IP- Adresse des Nutzers.

7.4 Nicht in dieser Datenschutzbestimmung enthaltenen Informationen

Mehr Informationen bezüglich der Verwendung von persönlichen Daten können jederzeit
beim Datenschutzbeauftragten über den angegebenen Kontakt angefragt werden.

8 Ausübung der Nutzerrechte

Die Inhaber der persönlichen Daten haben jederzeit das Recht beim
Datenschutzbeauftragen zu fragen, welche ihrer Daten und aus welcher Quelle gespeichert
werden, sowie die Richtigkeit der vorhandenen Daten zu verifizieren oder deren Kontext zu
kennen. Außerdem können sie verlangen, dass ihre persönlichen Daten gelöscht, ergänzt,
berichtigt, in eine anonyme Form überführt oder blockiert werden, wenn sie gesetzeswidrig
gespeichert werden oder aus anderen legitimen Gründen nicht gespeichert werden sollen.
Die Anfragen werden an den Datenschutzbeauftragten weitergeleitet.

9 Ausübung der Nutzerrechte

Diese Informationen entsprechen vollständig dem Europäischen Reglement „GDPR“
679/2016. Besuche regelmäßig diese Seite, um eventuelle Veränderungen zu bemerken, die
wir abhängig von gesetzlichen Neuerungen oder Änderungen bei unseren Diensten
verarbeiten.

Informationen über die Verwendung von Cookies

Diese Informationen über die Verwendung von Cookies auf der Webseite
https://www.101caffe.it/ werden dem Nutzer zur Verfügung gestellt, um die Kriterien zu
erfüllen , die dem Nutzer zum Schutz seiner persönlichen Daten nach der Garantie vom 8.
Mai 2014 „Konkretisierung der vereinfachten Modalitäten für die Information und
Zustimmung bei der Verwendung von Cookies“ und gemäß des Art. 13 der EU Richtlinie
2016/ 679 (im Folgenden „GDPR“ genannt) zustehen.

Diese Informationen werden von 101 Caffé Srl zur Verfügung gestellt und ergänzt, dem
Inhaber der Seite und der damit verbundenen Datenverarbeitung , mit Sitz in der Via dei
Lavoratori 8/10 – 20090 Buccinasco (MI)MSt Nr. 07444950963. Jede weitere Frage bezüglich
der Verwendung von Cookies auf der vorliegenden Webseite kann mittels Email gestellt
werden.
Du kannst diese Emailadresse auch verwenden, um jederzeit deine Rechte, die dir per
Gesetz als Interessent zustehen (Art. 15 und folgende der EU Richtlinie 2016/679): z.B. den
Zugriff, das Löschen, die Ergänzung und die Richtigstellung von Daten, sowie die Frage nach
einem Verzeichnis der eventuell beauftragten Datenverantwortlichen.
Deine persönlichen Daten werden auf jeden Fall von speziellen Sachbearbeitern des
Inhabers betreut und werden weder geteilt noch verbreitet.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textbausteine, die eine Webseite während des Surfens an dein Endgerät
schicken kann, egal ob PC, Notebook, Smartphone, Tablet. Normalerweise werden Cookies
direkt über den Surfbrowser gespeichert. Dieselbe Webseite, die die Cookies übertragen hat,
kann diese dann lesen und wiedererkennen, wenn sie sich auf demselben Endgerät
befinden, und so diverse Informationen erhalten. Welche? Jede Art Cookie hat eine eigene,
genau definierte Aufgabe.

Welche Arten von Cookies gibt es?

Es gibt zwei Hauptkategorien von Cookies mit unterschiedlichen Eigenschaften: technische
Cookies und Profiling- Cookies. Technische Cookies sind allgemein notwendig, damit die
Webseite und die Navigation richtig funktionieren; ohne diese könntest du die Seite nicht
richtig sehen oder einige Dienste nutzen. Zum Beispiel braucht man einen technischen
Cookie, damit der User während seines ganzen Besuchs auf einer Webseite mit ihr
verbunden bleibt, oder damit die Einstellung der Sprache oder Darstellung gespeichert und
erinnert wird, und vieles mehr.

Die technischen Cookies können unterschieden werden in:

  • Cookies für die Navigation, die ein normales Surfen und Funktionieren der Webseite

garantieren (z.B. machen sie einen Online-Kauf möglich oder lassen die
Authentifizierung für separate Bereiche der Webseite zu).

  • Analytische Cookies, die direkt vom Betreiber der Webseite stammen, um

Informationen in komprimierter Form über die Anzahl der Webseitenbesucher und
die Art und Weise der Seitennutzung zu erhalten.

  • Funktionelle Cookies, welche dem Nutzer die Navigation nach selbstgewählten

Kriterien erlauben (z.B. die Sprache, sowie ausgewählte Produkte für den Kauf) und
so den Service verbessern.
Profiling- Cookies sind wesentlich komplexer! Diese Cookies müssen während einer Sitzung
ein Nutzerprofil mit dessen Vorlieben erstellen, um gezielte Online- Werbung zu liefern.

Welche Cookies verwendet diese Seite?

Wir verwenden technische Cookies, um die richtige Funktion unserer Webseite zu
garantieren, wie Google Analytics. Google Analytics ist ein Online- Analyse- Dienst von
Google, der Cookies am Endgerät setzt, um anonyme statistische Informationen über die
Nutzung der Webseite zu gewinnen. Diese Cookies können vom Inhaber des Dienstes
gesendet werden, werden aber nur webseitenspezifisch verwendet.
Cookie di Google Analytics
Cookie di Google
Wenn du nicht möchtest, dass Google Analytics die gesammelten Daten nutzt, kannst du die
jeweilige Browserkonfiguration verändern. Das ist im Hilfsmenü jedes Browsers beschrieben,
so dass bezüglich Cookies jeder seine individuelle Auswahl treffen kann.

Die Cookies von Google Analytics können auch durch folgende von Google angegebene
Prozedur abgelehnt werden (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=it).
Wenn man die Cookies von Google nicht ablehnt, gibt man implizit sein Einverständnis, dass
Google die Nutzerdaten auf die oben beschriebene Art und Weise verwenden darf. Um die
Allgemeinen Datenschutzbestimmungen vom Dienst Google Analytics zu erhalten, besuche
bitte die entsprechende Webseite.
Unsere Webseite bleibt aber trotzdem voll funktionsfähig, wenn du dich entscheidest, die
Funktion von Google Analytics zu deaktivieren. Für ein permanentes Opt- Out muss der
Browser permanente Cookies akzeptieren. Wenn der Browser keine permanenten Cookies
akzeptiert, ist es technisch nicht möglich, das Opt- Out zu registrieren. Wir bitten darum, die

Browserfunktion zu wählen, diesen Dienst zu deaktivieren (siehe zum Beispiel die Seite
www.allaboutcookies.org).
Um die Cookies vom Internetbrowser des Smartphones/ Tablets zu entfernen, ist auch die
Bedienungsanleitung des entsprechenden Endgerätes zu beachten.

—————————-

 

Widget Google Map

Auf dieser Seite gibt es das Widget von Google Maps sowie den gleichnamigen Service, die
Cookies von Google verwenden. Durch die Seite, auf der das Widget erscheint, wird jedoch
keine Information geteilt. Für weitere Informationen, auch zur Deaktivierung solcher
Cookies, folge bitte diesem Link:
https://www.google.com/intl/de_de/policies/privacy/