101REZEPTE: Red-Velvet-Cake mit Espresso-Mousse

Sind Sie auf der Suche nach einer Idee, um den Valentinstag mit einem besonderen Genuss zu feiern? Probieren Sie doch einfach dieses köstliche Rezept für einen fantastischen, tiefroten Red-Velvet-Cake mit Espresso-Mousse! Die leckere Torte hat gute Aussichten, zu Ihrem absoluten Favoriten für den Valentinstag zu werden!

Red-Velvet-Cake mit Espresso-Mousse

Zutaten:

Für die Buttermilch:

  • 125 g teilentrahmte Milc
  • 125 g Joghurt
  • 1 Teelöffel Zitronensaft

Für den Teig:

  • 200 g Mehl
  • 50 g Bitterkakao
  • 200 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Apfelessig
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 250 ml Buttermilch
  • 2 Esslöffel roter Farbstoff

Für die Espresso-Mousse

 

Zubereitung

Für die Zubereitung des Red-Velvet-Cake mit Espresso-Mousse bereiten Sie als Erstes die Buttermilch zu. Verrühren Sie Milch, Joghurt und Zitronensaft in einer Schüssel und lassen Sie das Gemisch mindestens 15 bis 20 Minuten lang stehen.
Den Backofen auf 180 °C vorheizen und eine 22-cm-Backform mit Butter oder Antihaft-Spray einfetten. In einer großen Schüssel Mehl, Bitterkakao, Zucker, Backpulver und Salz zu einem gleichmäßigen Teig ohne Klümpchen vermengen.
Eier, Apfelessig, Vanilleextrakt und Buttermilch hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verrühren.
Die rote Lebensmittelfarbe zugeben und gleichmäßig in der Mischung verrühren. Die Masse in die gebutterte Backform füllen und etwa 30 Minuten backen. Wenn Sie einen Zahnstocher in der Mitte des Kuchens ohne anhaftenden Teig herausziehen können, ist der Teig gar.
In der Zwischenzeit bereiten Sie die Espresso-Mousse zu. Bringen Sie die Sahne in einem kleinen Topf zum Kochen, dann vom Herd nehmen und die heiße Sahne über die zuvor geschmolzene dunkle Schokolade in einer Schüssel gießen. Umrühren, bis die Masse glatt und gleichmäßig ist. Den Instantkaffee hinzugeben und erneut umrühren. Die Mousse auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.
Sobald der Red-Velvet-Cake kalt ist, schneiden Sie ihn mit einem scharfen Messer erst – zu Ehren des Valentinstags – in Herzform und dann in horizontale Schichten.
Bestreichen Sie jede Schicht des Red-Velvet-Cake mithilfe eines Spritzbeutels oder Löffels mit der Espresso-Mousse.
Ihr Red-Velvet-Cake ist nun fertig und Sie können Ihre Liebste oder Ihre Liebsten mit dieser Köstlichkeit zum Valentinstag verwöhnen.

Kategorien

Archive

Die neuesten Rezepten Nachrichten von 101CAFFE‘

101Rezepte: Schokoladen- und Kaffee-Molten-Lava-Kuchen

101Rezepte: Schokoladen- und Kaffee-Molten-Lava-Kuchen

101REZEPTE: Schokoladen- und Kaffee-Molten-Lava-Kuchen Möchtest du deinen Gaumen mit einem weichen und köstlichen Dessert verwöhnen? Probiere die Kaffee-Molten-Lava-Kuchen mit einer dunklen Schokoladenfüllung. Dieses Dessert vereint das kräftige Aroma von Kaffee mit...

101Rezepte: Kaffee-Crêpes

101Rezepte: Kaffee-Crêpes

101REZEPTE: Kaffee-Crêpes Wenn Sie Ihren Tag mit einem wirklich besonderen Frühstück beginnen oder ein köstliches Dessert zum Abschluss eines Abendessens genießen möchten, sind Kaffee-Crêpes die perfekte Wahl. Dieses Rezept wird Sie Schritt für Schritt bei der...

101Rezepte: Kaffee-Ricotta-Cannoli

101Rezepte: Kaffee-Ricotta-Cannoli

101REZEPTE: Kaffee-Ricotta-Cannoli Heute werden wir dich durch eine authentische sizilianische Köstlichkeit mit einem Hauch von Kaffee führen, die du sicherlich schätzen wirst - leckere Kaffee-Ricotta-Cannoli. Diese Süßigkeiten sind für ihre Knusprigkeit und ihre...

Share This

Share this post with your friends!