101REZEPTE

101REZEPTE: Gold- Kuchen mit Golden Milk

Die Golden Milk hat ihren Ursprung in der alten ayurvedischen Tradition und kam so buchstäblich als “goldene Milch” zu uns. Heute empfehlen wir dir damit eine vegane Süßspeise, herrlich lecker…Bist du bereit?

Gold- Kuchen mit Golden Milk

Zutaten

  • 100 g Weizenmehl
  • 40 g Kokosmehl
  • 3 Löffel Kokosmilch
  • 60 ml Golden Milk
  • 40 g Sonnenblumenkernöl
  • 30 g Rohrzucker
  • 5 g Backpulver

Zubereitung

  1. Siebe in eine Schüssel Weizenmehl, Kokosmehl und Backpulver.
  2. Bereite Golden Milk in einem Tässchen vor
  3. Gib in eine zweite Schüssel das Öl, die Kokosmilch und den Zucker und verrühre alles mit einem Quirl.
  4. Gib unter Rühren die Golden Milk dazu und nach und nach die trockenen Zutaten aus der ersten Schüssel.
  5. Schütte alles in eine Tortenform von 20cm Durchmesser, die du vorher mit Backpapier verkleidet hast.
  6. Backe den Kuchen für etwa 20 Minuten im auf 180° vorgeheizten Backofen. Prüfe mit einem Holzstäbchen, wann der Kuchen fertig ist.
  7. Wenn du den Kuchen aus dem Ofen geholt hast, lass ihn bei Zimmertemperatur abkühlen.
  8. Wenn du willst, kannst du den Kuchen mit essbaren Goldflocken dekorieren.

Wenn du das Gute und Leckere von Orient und Okzident in Kombination mit Wellness magst, dann ist der Gold- Kuchen mit Golden Milk perfekt für dich!

Kategorien

Archive

Share This

Share this post with your friends!