101REZEPTE

101REZEPTE Schoko- Kaffee- Muffin

Schokolade und Kaffee in einem saftigen Muffin mit unwiderstehlichem Duft: ein Rezept – doppelter Genuss!

Zutaten für 12 Muffins

  • 210 g Weizenmehl vom Typ 0
  • 50 g Kakaopulver
  • 1/2 Löffelchen Backpulver
  • 1 Löffelchen Bicarbonat
  • 1/2 Löffelchen Zimtpulver
  • 1/4 Löffelchen Salz
  • 80 g Kristallzucker
  • 80 g weißer Rohrzucker
  • 1 großes Ei leicht geschlagen
  • 180 ml Vollmilch
  • 60 ml Premium- Kaffee Napoletano
  • 110 g zerlassene Butter
  • 1 Löffel Vanille- Extrakt
  • 6 Walnüsse, grob gehackt
  • 100 g dunkle Schokoladentropfen

Zutaten für die knusprige Dekoration an der Oberseite

  • 2 Löffel dunkler Rohrzucker
  • 2 Löffel gehackte Nüsse
  • 2 Löffel dunkle Schokoladentropfen

Zubereitung

  1. Heize den Backofen auf 180° C vor. Dann nimm eine große Schüssel und siebe Mehl und Kakaopulver hinein.
  2. Gib Backpulver, Bikarbonat, Zimt, Salz, Kristallzucker und weißen Rohrzucker hinzu.Vermische alles gut miteinander.
  3. Gib in eine andere Schüssel Ei, Milch, Kaffee, zerlassene Butter und Vanille- Extrakt und verrühre sie.
  4. Schütte dann diese flüssigen Zutaten zur Mischung aus Mehl und verrühre alles mit einem großen hölzernen Kochlöffel oder einem Gummi- Spatel. Der Teig soll ziemlich klumpig bleiben. Gib zuletzt die Nüsse und Schokoladentropfen hinzu
  5. Vermische die Zutaten für die Glasur: dunklen Rohrzucker, gehackte Nüsse und Schokoladentropfen.
  6. Verteile dann den Teig in Muffin- Formen und bestreue sie mit der Dekoration.
  7. Backe die Muffins für circa 20 Minuten im Ofen, bis ein hölzerner Zahnstocher, den du in die Mitte der Muffins steckst, sauber bleibt. Dann lass die Muffins abkühlen, bevor du sie probierst.

Kategorien