101REZEPTE

101REZEPTE: Tiramisù mit Gerstenkaffee

Etwas sehr Leckeres und Feines, wenn du Kinder hast, aber auch ideal als abendliches Dessert. Ein Tiramisù ist immer ein sehr einfacher, toller und beliebter Nachtisch von Groß und Klein – und davon gibt es viele Variationen. Hier ist unsere Variante, mit dem sogenannten “caffé d´orso” (Gerstenkaffee), welcher genau genommen gar kein Kaffee ist, sondern nur wegen der braunen Farbe so heißt. Bist du bereit?

Tiramisù mit Gerstenkaffee

Zutaten

  • 400 g Savoiardi oder andere trockene Kekse (auch Plasmon- Kekse sind geeignet)
  • 500 g Mascarpone
  • 6 Löffel Zucker
  • 6 Eier
  • dunkles Kakaopulver
  • 2 Tässchen Gerstenkaffee

Zubereitung

Bereite als erstes zwei Tässchen Gerstenkaffee vor. Zur Erinnerung: der “Gerstenkaffee” ist ohne Koffein, deswegen kannst du dieses Dessert auch Leuten anbieten, die keinen Kaffee trinken.
Verrühre dann die Mascarpone und den Zucker mit einem elektrischen Rührgerät.
Trenne Eiweiß und Eigelb: die Eiweiß schlägst du steif.
Gib dann das Eigelb zur Mascarpone- Mischung, verrühre es gut und hebe dann den Eischnee unter. Alles sollte eine homogene Masse werden. Schichte dann in einer Auflaufform die in Gerstenkaffee gebadeten Kekse und darüber Mascarpone- Masse, immer abwechselnd, bis die Form gefüllt ist. Zum Abschluss bestreue alles mit dunklem Kakaopulver und das Tiramisù für mindestens zwei Stunden in den Kühlschrank.
Wenn du willst, kannst du das Tiramisù auch gleich in kleine Schalen oder Gläser füllen, die du dann so servieren kannst; die Zubereitung ist wie oben beschrieben. Wir empfehlen dir, das Tiramisú etwa 10 Minuten vor dem Servieren aus dem Kühlschrank zu holen. Das Essen ist fertig!!!!

Kategorien

Archive

Entdecken Sie die neuesten 101CAFFE Rezepte
101REZEPTE: Käsekuchen mit Caramellino Salato

101REZEPTE: Käsekuchen mit Caramellino Salato

101REZEPTE 101REZEPTE: Käsekuchen mit Caramellino Salato Wer Käsekuchen mag, der mag ihn meist in allen Variationen. Heute schlagen wir dir einen Käsekuchen mit Karamell vor, genauer gesagt, mit Caramellino Salato. Das Rezept ist sehr einfach, weil das salzige...

mehr lesen
101REZEPTE: TIRAMISU’ VON GROSSMUTTER ANNA

101REZEPTE: TIRAMISU’ VON GROSSMUTTER ANNA

101REZEPTE 101REZEPTE: TIRAMISU’ VON GROSSMUTTER ANNA Heute macht uns Großmutter Anna ein Tiramisù, wie es typisch für die Region Marken ist: einfach und lecker- wie es ihr schmeckt (und uns allen auch!). Großmutter Anna verwendete Savoiardi- Kekse, die sie daheim...

mehr lesen
101REZEPTE: Kuchen della Prosperità

101REZEPTE: Kuchen della Prosperità

101REZEPTE 101REZEPTE: Kuchen della Prosperità Die Wurzel der Maca- Pflanze wächst und gedeiht auf einer Höhe von 4000 Metern und die lateinamerikanische Kultur schreibt ihr besonders positive Eigenschaften zu. Wir verbinden das Nützliche mit dem Unterhaltsamen im...

mehr lesen

Share This

Share this post with your friends!