101REZEPTE

101REZEPTE Dessert mit Pandoro

Heute empfehlen wir dir ein Dessert zum Löffeln, das aus in Kaffee getränkten Pandoro- Stücken besteht, oder alternativ mit einer leckeren Vanille- Creme verziert ist.
Mit dunklen Schokoladen – Stückchen in der Mitte wird dieses Dessert einfach unwiderstehlich!

Zutaten für 6 Personen

  • 500 g Pandoro
  • 3 Eigelb
  • 120 g Zucker
  • 80 g Maisstärke
  • 20 g Puderzucker
  • 1 Vanilleschote
  • 600 ml Milch
  • 250 ml Sahne
  • 1 Tasse Kaffee (wir empfehlen den Gran Milano)
  • 60 g dunkle Schokolade
  • bitteres Kakao- Pulver nach Belieben

Zubereitung

  1. Erwärme die Milch mit den Samen der Vanilleschote
  2. Schlage das Eigelb mit 100g Zucker zu einer klaren, schaumigen Masse.
  3. Gib Maisstärke dazu und rühre gut.
  4. Schütte Milch langsam zu der schaumigen Masse. Gib alles in einen Topf und koche es für einige Minuten, bis es sich klumpenfrei festigt.
  5. Lass die Masse vollständig abkühlen.
  6. Süße den Kaffee mit Zucker.
  7. Schneide den Pandoro in Stückchen und tränke ihn in den Kaffee.
  8. Schlage die Sahne und den Puderzucker bis eine dichte Konsistenz entsteht, gib dann die Patisserie- Creme hinzu und rühre alles mit einem elektrischen Rührgerät, bis eine feine Crema ohne Klumpen entsteht.
  9. Zerkleinere mit einem Messer die Schokolade in kleine Stückchen
  10. Nimm kleine Becherchen, forme eine Schicht mit in Kaffee gebadeten Pandoro und bedecke alles mit einigen Löffelchen Crema.
  11. Gib die gehackte Schokolade dazu und noch mehr Pandoro.
  12. Wechsele bei den Schichten immer Pandoro und Crema ab.
  13. Bestreue die Oberfläche mit ein wenig dunklem Kakao und stelle alles für 3-4 Stunden in den Kühlschrank, bevor du es servierst.

Kategorien